Ein paar Tage vor Ostern macht Frau sich ja schon so langsam Gedanken darüber, was es Ostern zu essen geben wird, wie der Oster-Tisch gedeckt wird, was dekoriert wird und wie die Ostereier aussehen werden.

Einhorn-Osterei-Ei-Ostern-DIY-basteln-unicorn-benbino-Anleitung

Für den Frühstückstisch am Ostersonntag habe ich heute ein kleines DIY aus dem vergangenen Jahr für Euch. Ganz besonders kommt dieses DIY bei Einhorn-Liebhaberinnen an … meine Männer haben etwas sparsam geschaut, als ich die Einhorn-Ostereier auf dem Frühstückstisch stehen hatte, aber manchmal müssen sie halt dadurch.

Einhorn-Osterei-Ei-Ostern-DIY-basteln-unicorn-benbino-Anleitung Einhorn-Osterei-Ei-Ostern-DIY-basteln-unicorn-benbino-Anleitung

Die Einhorn-Ostereier sind auch ganz einfach und schnell gemacht. Ihr müsst nur ein paar Blumen mit kleinen Blüten besorgen. Dann benötigt Ihr eine Heißklebepistole, einen schwarzen Stift, goldenes Tonpapier, und etwas Tüll.

Einhorn-Osterei-Ei-Ostern-DIY-basteln-unicorn-benbino-Anleitung

Mit dem schwarzen Stift ein Paar sleepy eyes aufgemalt, dann aus dem Tonpapier kleine Dreiecke ausschneiden, zu einem Horn formen und zusammenkleben. Anschließend mit der Heißklebepistole auf dem Ei anbringen. Rund um das Horn nun die kleinen Blüten aufkleben. Dann arrangiert Ihr im Eierbecher etwas Tüll … kann aber genausogut etwas Seidenpapier oder ein Stück Serviette sein … und legt das Einhorn-Ei hinein. Fertig!

Einhorn-Osterei-Ei-Ostern-DIY-basteln-unicorn-benbino-Anleitung Einhorn-Osterei-Ei-Ostern-DIY-basteln-unicorn-benbino-Anleitung

Falls  Dir meine Einhorn-Ostereier gefallen und Du sie nachbastelst, freue ich mich natürlich immer riesig über ein Foto auf Instagram. Dafür bitte einfach mit @benbinoparty verlinken und den Hashtag #benbinoparty nutzen, damit ich es auch finde … ich sage ganz herzlichen Dank für Deine Wertschätzung! ♥